Apfel-Karotten Muffins

Zutaten

1 Zitrone

80 g Karotten

100 g Äpfel

3 Eier

50 g Rohrzucker

2 EL Joghurt

150 g Mehl

1 Pck. Backpulver

1 TL Zimt
1 Pr. Salz 


So geht's

Die Karotten und Äpfel reiben und mit dem Saft einer Zitrone beträufeln.
Eier trennen und zu Schnee schlagen. Den Zucker, Eidotter und Joghurt nach und nach unterrühren.  Zum Schluss hebst du noch die restlichen Zutaten unter.

 

Teile den Teig auf deine Muffinförmchen auf und gib sie für 20 - 25 min. bei 170°C ins Backrohr.


Kommentare: 0