Brombeergatsch

Zutaten

Teig

7 Eiklar

7 Dotter

9 EL Zucker

1 Pck. Vanillezucker

9 EL Mehl

Brombeergatsch

500 g Brombeeren

2 EL Honig

1/2 Pck. Vanillepuddingpulver

 


So geht's

Zuerst das Eiklar steif schlagen, dass kannst du danach erstmal beiseite stellen.

Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und den Eischnee unterheben.

Zum Schluss musst du das Mehl noch langsam unterrühren.

 

Den Teig in einer Tarteform für 15 min. bei 200°C Ober- und Untehitze backen.

 

Für den Brombeergatsch die Beeren und den Honig mit etwas Wasser aufkochen.

Das Puddingpulver mit etwas Wasser anrühren und unter die Beeren-Honig Mischung rühren.

 

Nun den Gatsch auf dem abgekühlten Teig verteilen.

Den Kuchen noch fertig auskühlen lassen und genießen.


Kommentare: 1
  • #1

    Michi (Freitag, 30 Oktober 2020 18:25)

    Wow, ein echt leckerer Brombeergatsch!
    erinnert mich an die art wie ihn meine Mutter immer gemacht hat�