rumkugeln

Zutaten

2 Eiweiß

125 g Zucker

80 g gemahlene Mandeln

125 g gemahlene Haselnüsse

70 g geribene Zartbitterschokolade

1/2 TL Zimt

5 EL Rum

So geht's

Das Eiweiß steif schlagen und dabei den Zucker unterrieseln lassen. Die restlichen Zutaten vorsichtig unterheben.

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 2 - 3 Stunden ruhen lassen.

 

Mit dem Teelöffel Portionen abstechen und mit feuchten Händen zu Kugeln formen.

 

Die Kugeln bei 180°C Umluft für 15 min. backen.

Wenn sie abgekühlt sind kannst du sie noch mit Schokolade verzieren.


Kommentare: 0