mostkekse

Zutaten

200 g Mehl

200 g Butter

3 1/2 EL Most

Marillenmarmelade

Vanillezucker
Staubzucker

So geht's

Mehl und Butter verbröseln und mit dem Most zu einem Teig verkneten. Diesen zugedeckt rasten lassen. Den Teig etwa 3mm dick ausrollen und runde Kekse ausstechen. In die Mitte etwas Marmelade geben, den Keks in der Mitte falten und mit etwas Eiklar zusammenkleben. 

Die Kekse bei 180°C goldbraun backen und, noch heiß, in der Mischung aus Vanillezucker und Staubzucker wälzen.


Kommentare: 0